Parlamentarische Initiative Minder Thomas. Bundesbetriebe und bundesnahe Unternehmungen. Keine Abgangsentschädigungen ans Topkader

02. März 2021
Kategorie: Politische Arbeit, Wichtige Voten im Rat

für die Kommission:

Ihre Kommission ersucht Sie um eine Fristerstreckung für die Umsetzung der erwähnten parlamentarischen Initiative Minder. Hintergrund ist, dass ein damit verbundenes Geschäft im Schwesterrat hängig ist; er wird noch am 18. März darüber befinden. Nach aktuellem Plan wird er genau dieses Anliegen auch umsetzen. Ihre SPK kann dann bereits im kommenden Quartal entscheiden, ob unser Anliegen genügend umgesetzt ist oder nicht.
Daher bitte ich Sie namens Ihrer einhelligen Kommission, diese Fristerstreckung zu gewähren.

Mehr