Liebe Ausserrhoderinnen und Ausserrhoder

Seit vier Jahren darf ich Sie als Ständerat im Bundesparlament vertreten. Diesen Auftrag habe ich mit viel Freude, Stolz und Dankbarkeit angenommen. Dabei habe ich mich mit all meiner Energie und mit appenzellischer Freiheitsliebe für Ausserrhoden, die Ostschweiz wie auch für unser Land und seine Leute eingesetzt.

Gerne stelle ich mich für eine zweite Amtsdauer als Ständerat zur Verfügung. Ich würde mich sehr freuen, auch künftig unseren Stand in Bern zu vertreten. Für das Vertrauen, das Sie mir entgegenbringen, danke ich von ganzem Herzen.

Liebe Grüsse aus der Herbstsession des Ständerats und «Danke» für Ihre Stimme – ich bin gerne Ihr Ständerat.

Ihr Andrea Caroni

 

PS: Politik soll bei den Leuten sein.

Ich freue mich, wenn Sie mit mir in Kontakt treten.

Neuigkeiten

12. Oktober 2019

SVP Walzenhausen fasst Parolen

Appenzeller Zeitung

10. Oktober 2019

Für Abderhalden und Caroni

Appenzeller Zeitung

Agenda

27. Oktober 2019

Jugendparlaments-Konferenz: Grusswort

St. Gallen

31. Oktober 2019

Uni Bern: Gastvorlesung Rechtsetzung

09. November 2019

150 Jahre Appenzeller Feuerwehrverband

Herisau: Ref. Kirche